Webseite auf Deutsch umstellen Switch language to English

 

Konzeption und Planung von Netzwerklösungen

Um eine Netzwerklösung zu realisieren, welche die gestellten Anforderungen erfüllt und die Firmentätigkeiten und -abläufe optimal unterstützt ist es heutzutage nicht mehr primär wichtig Netzgeräte zu evaluieren, sondern seine Ansprüche und Tätigkeiten genau zu kennen.
Im Zeitalter von All-IP wird die gesamte Kommunikation über das Datennetz abgewickelt. Ob Telefondienste, Datenaustausch, Streaming von Musik und Video, Steuersignale von Heimsteuerungen bis hin zu grossen Maschinenparks, etc. - die gesamte Kommunikation findet über das gleiche Netzwerk statt. Somit sind alle Geschäftsprozesse, Firmenapplikationen und Unternehmenssteuerungen davon betroffen.

So stellt sich bei ALL-IP zwangsläufig die Frage nach der Qualität, Sicherheit und auch der Verfügbarkeit (z.B. Redundanz). Es geht nicht darum eine grosse Bandbreite intern im LAN/WLAN oder extern ins Internet zur Verfügung zu stellen, sondern dass z.B. sehr kleine "headerintensive" und sehr zeitkritische Datenpakete der Telefonie und Steuerungen geschützt werden vor grösseren Datendownloads von Applikation und Streamings, also nicht zeitverzögert oder mit mangelnder Qualität übertragen werden. So sind viele weitere Aspekte in der Netzwerkplanung zu berücksichtigen.

Die Telekommunikationsprovider, welche eigene Netzwerke anbieten, haben in den letzten Jahren ihre Infrastruktur nach den Anforderungen der Qualität, Sicherheit und Verfügbarkeit aufgerüstet. Auch die Service Provider (SPs) wie ISPs, virtual TSPs, ASPs und SSPs, welche ihre Dienste über dieses Netz anbieten, erfüllen diese Anforderungen zunehmend.
Doch was hat diese Qualität und Verfügbarkeit für einen Nutzen, wenn Ihre Netzwerklösung in Ihrem Unternehmen diesen Ansprüchen nicht genügt?

Unsere Leistungen sind:

  • Beratung
  • Konzeption von technischen und kommerziellen Lösungen
  • Planung und Spezifikation
  • Projektleitung und -ausführung

> Sehen Sie unsere Netzwerklösungen