Webseite auf Deutsch umstellen Switch language to English

 

Software / Optionen LANCOM Systems


LANCOM Software VPN Client
Universeller VPN Software Client für den sicheren Firmenzugang von unterwegs.
Hochsicherer, verschlüsselter Firmenzugang von unterwegs.
Integrierte Stateful-Inspection Firewall.
Dieser VPN Client ist auch für MAC OS X erhältlich


LANCOM Public Spot Option
Flexibel konfigurierbare Anmeldeverfahren an WLAN-Hotspots.
Umfassende Gestaltungsoptionen hinsichtlich Nutzungsdauer oder Gültigkeit des Gastzugangs.
Sichere Trennung von Gast- und internem Hausnetz.
Layout der Voucher und Anmeldeportale an individuelles Design des Unternehmens anpassbar.
Anbindung an externe Server oder Property Management Systeme über XML-, FIAS- oder RADIUS-Schnittstellen.
Erhältlich in zwei Varianten: Public Spot Option und Public Spot XL Option.


LANCOM Public Spot PMS Accounting Plus Option
Der smarte Weg, eine Hotspot-Lösung mit dem eigenen Abrechnungssystem zu kombinieren.
Einfache und automatische Authentifizierung für Gäste.
Buchung der Internetnutzungskosten auf die Zimmerrechnung.
Geeignet für PMS mit FIAS-Schnittstelle, wie z.B. Micros Opera , Fidelio Suite8 oder Protel.
Kombinierbar mit vielen LANCOM Public Spot Features.


 

LANCOM WLC Upgrade Option
Skalierbare Gesamtlösung für ein zentrales Management von bis zu 1.000 LANCOM Access Points und WLAN-Routern.
Komplette Konfiguration der Access Points mit Profilvergaben.
Einfache Inbetriebnahme durch Installations-Assistenten.
Erhältlich als WLC AP Upgrade +6 Option für den LANCOM WLC-4006+ für bis zu 30 WLAN-Geräte und LANCOM Router inkl. der WLC Basic Option for Routers.
Erhältlich als WLC Upgrade +10, +25, +100 und +500 Option für 10 bis 500 zusätzlich Access Points und WLAN-Router.


LANCOM VPN Option
Upgrade von LANCOM Geräten um weitere VPN-Tunnel.
IPSec-VPN-Upgrade vorhandener Hardware auf 25, 200, 500 oder 1000 aktive VPN-Kanäle.
Neu ab LCOS 9.10: LANCOM VPN 25 Option inklusive Smart Certificate zur komfortablen Erstellung digitaler Zertifikate – ganz ohne externe Zertifizierungsstelle.
Verfügbar als VPN 25, VPN 200, VPN 500 und VPN 1000 Option, abhängig vom Gerät.


LANCOM OAP VPN Option
Sichere Fernwartung für Outdoor Access Points
Die LANCOM OAP VPN Option ermöglicht ein Upgrade der LANCOM OAP-8xx-Serie um VPN-Funktionalität. So können bis zu 5 sichere IPSec-VPN-Tunnel genutzt werden, um die Outdoor Access Points aus der Ferne sicher zu warten und zu managen - ideal insbesondere für Provider und Hotspot-Betreiber, die ihre Geräte in fremden Netzen betreiben. Alternativ kann zudem ein vertrauliches WLAN über einen sicher verschlüsselten VPN-Tunnel zur Firmenzentrale bereitgestellt werden.


LANCOM High Availability Clustering Option
Zentrales Management und komfortabler Konfigurationsabgleich mehrerer WLAN-Controller oder Central Site VPN Gateways.
Komfortable Verwaltung von hochverfügbaren Geräte-Clustern wie ein einzelnes Gerät - auch bei standortübergreifenden Netzwerken.
Ermöglicht die Gruppierung von bis zu 10 WLAN-Controllern und Central Site VPN Gateways zu einem hochverfügbaren Geräte-Cluster.
Verfügbar als LANCOM WLC High Availability Clustering XL Option für den LANCOM WLC-4025+ und den LANCOM WLC-4100 sowie als LANCOM VPN High Availability Clustering XL Option für die Central Site VPN Gateways LANCOM 7100+ VPN und LANCOM 9100+ VPN.


LANCOM Content Filter
Kategoriebasierte Prüfung von Webseiten.
Zeit- und profilbasierte Konfiguration.
Umfangreiche Statistiken.
Kategoriebasierte Overrides für Webseiten einstellbar.
1 oder 3 Jahre Laufzeit.
Additive Lizenzen für 10, 25 oder 100 Benutzer.